Europa

Europa · 16. Februar 2018
Die drohenden CO2-Strafen der EU sorgen bereits jetzt für Entwicklungsschübe in der Autoindustrie.
Europa · 25. Januar 2018
n der Schweiz soll der Gütertransport durch ein automatisches Logistiksystem unter die Erde verlegt werden. 2030 soll die erste Röhre in Betrieb genommen werden. In China könnte ein ähnliches Projekt schon in einem Jahr beginnen.

Europa · 25. Januar 2018
Beim Elektroauto-Boom haben die Lobbyisten des Verbrennungsmotors verloren, die Politiker haben versagt, weil sie nicht weiter als bis 2020 denken können (oder wollen!) und jetzt wird der Teufel an die Wand gemalt: Rohstoffknappheit.
Europa · 08. November 2017
Im Rahmen seiner Belt-and-Road-Initiative plant China, weiträumig in Infrastrukturprojekte zu investieren. Es geht um ein Netzwerk aus Straßen, Eisenbahnen, Häfen und Flughäfen zwischen Asien und Europa und auch um die Errichtung von Pipelines und Kraftwerken.